Mithra Zahedi

Schauspiel- und Regieausbildung in Teheran, Studium der Theaterwissenschaft und -pädagogik in München und Berlin, Fortbildungen in Psychodrama und Gestalttherapie, Arbeit an diversen staatlichen und freien Theatern in München, Wien und Berlin u.a. bei Thomas Langhoff und George Tabori.

Gründerin von drei Theatergruppen und Leiterin mehrerer vom Berliner Senat geförderter Theaterprojekte, von theaterpädagogischen Seminaren und Workshops, Vereinsarbeit, interkulturelle Arbeit mit Jugendlichen, Frauen, Arbeitslosen und Menschen mit Behinderung.

2010 künstlerische Leiterin der Bühne der Kulturen in Köln.

Seit 2012 Leiterin der „Theatermacher“ im KREATIVHAUS.