Aktionstage im Rahmen des Wochenendes der Stadtteilzentren

Logo der Stadtteilzentren in Berlin

Jüngere laufen schneller – Ältere kennen Abkürzungen: Sicher und selbstbewusst durch den Alltag

Projekttage für SchülerInnen und SeniorInnen

Gruenes Ampelmännchen SchülerInnen und SeniorInnen erarbeiten ein vorbereitendes Modul für
eine Wanderausstellung zum Thema „Verkehrssicherheit“.
Gemeinsam gestalten die TeilnehmerInnen einen Trickfilm, in dem sie alltägliche Situa­tionen oder eigene Ideen zur Verbesserung des Straßenverkehrs umsetzen.

16. und 17. Juni 2011 | 09:00 – 14:00 Uhr


Videospots zum Mitmachen
„Verkehr und Mobilität im Alter – Sicher und selbstbewusst durch den Alltag“

Rotes AmpelmännchenWir möchten mehr erfahren über die Wünsche, Schwierigkeiten und Anregungen von älteren Menschen. Welche Erfahrungen machen Sie im Alltag im Hinblick auf Ihre Beweglichkeit? Wie hat sich das Verkehrswesen von damals zu heute verändert? Sind die Verkehrsanbindungen tatsächlich besser geworden?

In einer kurzen Videodokumentation in unserer Blue Box wollen wir Ihre Erfahrungsberichte für eine Wanderausstellung zum Thema „Verkehrssicherheit“ sammeln und präsentieren.
18. Juni 2011 | 14:30 – 15:30 Uhr


ErzählCafé

Oranges Ampelmännchen ;-)ein fachkundiger Gast berichtet von seinen Erfahrungen mit Straßenverkehr und Mobilität und stellt sich Ihren Fragen und Anregungen.
18. Juni 2011 | 16:00 – 18:00 Uhr
Eintritt: 2,- Euro


KinderElternKreativSonntag (KEKS)

„Kinder haben Vorfahrt“Gruenes Ampelmännchen

Bunte Mitmachangebote zum Thema Verkehrssicherheit
19. Juni 2011 | 14:00 – 18:00 Uhr


Rotes AmpelmännchenSemesterpräsentation APPLAUS – Theater- und Musicalschule für Kinder und Jugendliche
19. Juni 2011 | 14:00 – 14:30 Uhr

 

Kompakt-Info