Menschen

DozentInnen, Kreative, MacherInnen, MitarbeiterInnen, Geschäftsleitung

Susann Tamoszus

Spiel- und Theaterpädagogin, Sozialpädagogin.

Studium der Spiel- und Theaterpädagogik an der UdK Berlin.

Susann Tamoszus

Dozententätigkeit für verschiedene Berliner und Brandenburger Träger.
Schon seit 1997 für das KREATIVHAUS tätig.

Mehrjährige Erfahrung in Sprachförderung, Theater und Gestaltung sowie in der künstlerisch-pädagogischen Weiterbildung.
Initiatorin des KRASS-Jugendtheaters.

Website: http://www.klanglotsen.de/

Helga Schimonsky

Theaterpädagogin

Grundschullehrerin mit 1. Staatsexamen; künstlerisches Ergänzungsstudium an der UdK Berlin in Spiel- und Theaterpädagogik; 5 Jahre Schauspielerin in der freien Gruppe Mutabor Kinderund Jugendtheater (Berlin);

Amateurtanztheater (Berlin, Bochum): Mitarbeiterin im Jugendfreizeitheim, Kita-Beratungsstelle und KREATIVHAUS;

Mitarbeiterin des KREATIVHAUSes Arbeitsschwerpunkte: Bewegungstraining, Sinnesschulung, intergenerative Theaterarbeit, Erfahrungen in der Arbeit mit SeniorInnen, ErzählCafé
 

Susanne Maurer

Susanne MaurerSusanne Maurer
Diplom Freie Kunst und Meisterschülerin bei Arved D. Gorella,
Erstes Staatsexamen gymnasiales Lehramt für Kunst und Deutsch

Hochschulabschluß: erstes Staatsexamen gymnasiales Lehramt für Kunst und Deutsch

Diplom Freie Kunst und Meisterschülerin bei Prof. Hartmut Neumann und Prof. Arved D. Gorella

Zertifikat für Deutsch als Fremdsprache

Neben eigenen Ausstellungen museumspädagogische Tätigkeit am Herzog-Anton-Ulrich

Museum Braunschweig im Bereich Kinder- und Jugendpädagogik
Referententätigkeit und projektbezogene Workshops mit Kindern und Jugendlichen zu Farbe und Material

Freie Mitarbeiterin im Kreativhaus
2010 Kunstpreis des Europäischen Frauenforums
2010 BAT Ausstellungsstipendium

Freie Mitarbeiterin im KREATIVHAUS, unter anderem bei den Projekttagen "Berlin-Archäo?logisch!"

Astrid Schulze

Erzieherin, Theaterpädagogin (BuT)

Erzieherin mit langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Zusatzqualifikationen in den Bereichen Spielleitung und Kreatives Gestalten

Astrid Schulze

Absolventin des Tschechow-Schauspielhauses
Ensemblemitglied im Wunschtheater
seit 1993 Mitarbeiterin des KREATIVHAUSes in Kinderprojekten sowie in der MultiplikatorInnenqualifizierung

Julia Fechner

Julia FechnerVon 1994 – 1997 Studium der Sozialpädagogik an der Berufakademie für Sozialwesen in Stuttgart.
Von 2001 – 2004 Studium der Theaterpädagogik an der UdK Berlin.

Seit 2001 arbeitet sie als freiberufliche Spiel- und Theaterpädagogin für das KREATIVHAUS und andere Träger und realisierte verschiedene Projekte und Theaterworkshops:

  • Theaterprojekte / Inszenierungen mit Kindern und Jugendlichen
  • Weiterbildungen für PädagogInnen zu Theaterpädagogik und Sprachförderung
  • Spielend Sprache Lernen in verschiedenen Kitas
  • Projekttage und -wochen zu verschiedenen Themen an Berliner Schulen
  • SchülerInnenworkshops an den Grundschultheatertagen
  • Begleitende Workshops zu Aufführungen an der Schaubühne für SchülerInnen und PädagogInnen
  • Theaterpädagogische Mitspielaktionen für Kitagruppen in den Ferien

Derzeit leitet sie bei uns ua. die Weiterbildungs-Kurse "Theater im Klassenraum".

Isabel Morgenstern

Isabel MorgensternKommunikationstrainerin, Theaterpädagogin

Studium der Pädagogik, Theaterwissenschaften und –pädagogik;

seit 1985 in der Jugend- und Erwachsenenbildung
seit 1996 freiberufliche Trainerin im Bereich Soziale Kompetenz, Kreativitätstraining, Konfliktmanagement mehrjährige Zusammenarbeit mit dem KREATIVHAUS
 

 

 

Eva-Maria Radoy

Studium der Pädagogik in Schwerin

Eva-Maria RadoyArbeit als Erzieherin in verschiedenen Kindergärten, Ausbildung zur Schauspielerin an der „Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch“
Engagements als Schauspielerin an den Theatern in Stendal, Quedlinburg, Eisenach u.a. Arbeit als Schauspieldozentin an der VHS Berlin-Mitte
Arbeit als Schauspielerin bei diversen Film- und TV-Produktionen
Theaterpädagogische Arbeit am KREATIVHAUS

Seit 1999 zusätzlich Erfahrung in der SeniorInnenarbeit

- regelmäßige kulturelle Betreuung in verschiedenen SeniorInnenclubs
- Märchenstunden mit spielerischen Elementen wie Musik, Gestaltung, Gedächtnistraining
- Anleitung einer Seniorentheatergruppe, Stadtführungen für SeniorInnen

Sabine Strauch

Sabine StrauchDie Dozentin Sabine Strauch ist Pädagogin von Beruf, schreibt „schon immer“ und hat selbst an diversen Schreibkursen und Schreibwerkstätten teilgenommen.

Sie hat Gedichte und Kurzprosa in Deutsch und Englisch sowie ein Kurzfilmdrehbuch verfasst, gehörte einer Reihe von poetry groups an, ist Mitglied der Creative Writing Group in Berlin e.V. und nimmt dort und anderswo an Lesungen teil.
Einige ihrer Gedichte wurden in Anthologien veröffentlicht.

Poesiepädagogin, IKS Berlin
Dozentin für Kreatives Schreiben
Dozentin für English Conversation
Übersetzungen, Künstlerin, Theaterpädagogische Mitarbeiterin

Seminarleiterin für Ausdrucksmalen, IEK Berlin
Begleitetes Malen (bei Heidy Stäger, Schweiz)
staatl. anerk. Erzieherin

Teilnahme an den Projekten:
Theater & Geschichten, Titelrolle im Heinrich Zille-Stück "Montags bei Buletten-Else"

Organisation des Theater & Geschichten-Projekts "Pocchino auf der abenteuerlichen Suche nach dem Wasser" im Rahmen der Berliner Märchentage 2008.

Sabine Strauch leitet im KREATIVHAUS u.a. den Workshop "Kreatives Schreiben".

Inhalt abgleichen