Archiv 2013

Veranstaltungen, die im Jahr 2013 stattfanden

Kreativer InselSonntag an der Spree - K.I.S.S.

20.01.2013 | 11:00 bis 17:00 Uhr

Diesen Sonntag präsentiert das KREATIVHAUS:

11:00 - 14:00 Uhr  Inselfrühstück
13:00 - 17:00 Uhr  Bewegungsparcours
                          Spielideen für Groß und Klein (Kosten: 1,50€)
14:00 - 16:00 Uhr  Geschichten aus Büchern & mehr...
                          gelesen, erzählt, ausgedacht, gespielt (Kosten: 2,00€)
14:30 - 16:30 Uhr  MehrgenerationenOrchester (gemeinsam musizieren/improvisieren)
15:00 - 16:30 Uhr  Machen Sie Ihren Medienpass! „Schau hin, was deine Kinder machen!“
 
Kommen auch Sie zum Kreativen InselSonntag an der Spree. Wir freuen uns auf Sie!

 

ErzählCafé im Januar

Samstag, 19.01.2013, 16:00 Uhr

Dr. Johanna Hambach
Vorsitzende der Landesseniorenvertretung Berlin
Leben im Kiez - im Kiez selbstbestimmt älter werden
Aufbau der Infrastruktur im sozialen und kulturellen Bereich

Nach dem Europäischen Jahr für aktives Altern und der Solidarität zwischen den Generationen wird Dr. Johanna Hambach Fazit ziehen und von den großen Chancen des Alters berichten.

Was hat sie bewogen sich im gesundheitlichen und sozialen Bereich zu engagieren? Gern wird sie auf Ihre Fragen zu Herausforderungen des Alltags im Alter eingehen.

Wir freuen uns auf Sie!

Moderation: Ulrich Krüger
Eintritt: 2 Euro

 

KREATIVEN InselSonntag AN DER SPREE

06.01.2013 | 14:00 bis 18:00 Uhr

14:00 - 18:00 Uhr    Bewegungsparcours (Spielideen für Groß und Klein)
                               (Kosten: 1,50 €)
15:00 - 17:00 Uhr    Kreative Schatzkiste (Kreative Winterbilder)
                               (Kosten: 2,00 €)
15:30 - 16:10 Uhr    Sonntagsbühne: das Theater Naseweis spielt: „Rot und Blau“
                               (für Kinder von 1½ bis 3 Jahren, Kosten: 4,00 €)
 

 

Auf zum großen Zauberer - APPLAUS

APPLAUS ZauberlandDie Theater- & Musicalschule für 
Kinder und Jugendliche präsentiert:

„Das zauberhafte Land - Teil 1: 
Auf zum großen Zauberer!“

in einer Bearbeitung
von Martina Brückner

Semesterpräsentation
Wintersemester 2012/2013
 
Ein kleines Mädchen und ihr Hund werden durch einen Wirbelsturm samt Elternhaus in ein fremdes Land getragen. Um wieder nach Hause zu kommen, müssen sie zusammen mit ihren drei Weggefährten den großen Zauberer um Hilfe bitten, aber wird er ihnen auch wirklich helfen können?
 
Sonntag, 27.01.2013, 14:00 Uhr
Spieldauer: 30 bis 45 Minuten
 

Karnevals- und Winterferienprogramm „Das Dorf der Dunkelheit“

 04. - 13. Februar 2013

Klirrende Kälte, Frost und Schnee halten das kleine Dorf des Schäfers und seiner Kinder seit langer Zeit gefangen. Einer alten Sage nach kann es den Menschen jedoch gelingen, die Wintergeister zu vertreiben. Schaffen es die Kinder tatsächlich, wieder Licht und Wärme in ihr Dorf zu bringen?!

Das Dorf der Dunkelheit

Ab dem 04. Februar startet unser diesjähriges Karnevals- und Winterferienprogramm „Das Dorf der Dunkelheit“ für Kinder ab 5 Jahre. Es erwartet Sie eine spannende Mitmachaktion, bei der sich drei Schäferskinder auf den Weg machen, um ihr Dorf von den Wintergeistern zu befreien. Dies kann ihnen aber nur mit der Hilfe vieler Kinder gelingen.
Hierbei vermitteln wir auf spielerische Art und Weise den Brauch des Winteraustreibens, den Ursprung des heutigen Karnevals. Verbunden mit Farben, Musik und Tanz bringen die Kinder den Sommer zurück in „Das Dorf der Dunkelheit“.
 
Für Kurzentschlossene, Gruppen und alle anderen närrischen Menschen bieten wir vom 04.02.-13.02.2013 noch Termine an.
 
Termine:
04. - 08.02.2013, jeweils 10:00 - 12:30 Uhr
11. - 13.02.2013, jeweils 10:00 - 12:30 Uhr
07. & 12.02.2013, jeweils 10:00 - 12:30 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
 
4,- € pro Person
 

 

Englisch - Grundstufe 2 - Basic II

Dieser Kurs wendet sich an all diejenigen, die bereits einen Grundwortschatz und Grundkenntnisse der englischen Grammatik haben, diese(n) jedoch erweitern möchten und zusätzlich die Möglichkeit wahrnehmen wollen, ihre Fähigkeiten in Gesprächen zu praktizieren sowie gemeinsam englischsprachige Bücher zu lesen.

Neuer Kurs ab 02. Januar 2013!

Termine:    mittwochs
Dozentin:   Martina Brückner
Uhrzeit:     10:30 – 12:00 Uhr
Kosten:     50,- Euro für 10 Termine
 

 

Englisch - Grundstufe 1 - Basic I

Empire State BuildingSie hatten keine Möglichkeit, Englisch in der Schule zu lernen? Sie haben sich schon oft geärgert, dass Sie nur Bruchteile dieser Weltsprache verstehen? Sie wundern sich, dass es bei Tchibo Kaffee aus „To go“ gibt? Dann ist es an der Zeit, über den eigenen Schatten zu springen, und Ihre Kinder und/oder Enkel werden sich nicht mehr über sie lustig machen.

An jedem Montag wird ein spezielles Thema behandelt, das am Freitag intensiviert wird, so dass es keine Nachteile mit sich bringt, wenn die/der InteressentIn nur an einem Termin in der Woche Zeit hat.
 
Neuer Kurs ab 07. Januar 2013!
Termine:     montags und freitags
Dozentin:    Martina Brückner
Uhrzeit:      10:30  12:00 Uhr
Kosten:      50,- € für 10 Termine

  

 
 
 

KREATIVEN InselSonntag AN DER SPREE

 06.01.2013 | 14:00 bis 18:00 Uhr

14:00 - 18:00 Uhr    Baby- und Kindertrödel
14:00 - 18:00 Uhr    Bewegungsparcours (Spielideen für Groß und Klein)
                            (Kosten: 1,50 €)
15:00 - 18:00 Uhr    Kochen & Backen „Waffeln“
                            (Kosten: 2,00 €)
15:00 - 16:30 Uhr    Machen Sie Ihren Medienpass!
                            „SCHAU HIN“ was deine Kinder machen!
15:30 - 17:00 Uhr    Stammtisch GenerationenWohnen
                            (für selbstbestimmtes, integratives Wohnen)

 

JAZZmi :: Die DT-Jazzband im Café CoCo

Nächster Termin: 29. Mai 2013 | 20:00 Uhr im Café CoCo

Die Musiker finden sich für jede Jazz-Session am JAZZmi in unserem Café CoCo im KREATIVHAUS immer wieder neu zusammen.

Ihre Musik klingt auch deshalb jedes Mal wie ein frischer Auftakt.

Einige der Musiker, z.B. Konrad Körner und Meinhard Lüning als Gründungsmitglieder der „Jazzoptimisten“ musizieren schon seit 1958 gemeinsam.
Seitdem Körner und Lüning 1965 eine Ikone des Jazz, den legendären Louis Armstrong in Ost-Berlin begrüßen und (nicht nur musikalisch) begleiten durften, sind die Musiker unzertrennlich der Stilrichtung des New Orleans Jazz verbunden.
Diese Zuneigung verbindet sie mit der weiteren, nicht weniger hochkarätigen Stammbesetzung und den gelegentlichen, hochwillkommenen "Special Guests" der DT-Jazzband.

Offene Erzählrunde

06.06.2013 | 19:30 Uhr
 
Gemeinsam mit der Gruppe „Sieben & ein Streich“ können Sie in entspannter Atmosphäre Geschichten hören oder selbst erzählen. Wagen Sie Ihre ersten Schritte als Erzählerin oder Erzähler. Schauen Sie vorbei und bringen Sie Ihre Lieblingsgeschichte mit!
 
die Teilnahme ist kostenlos
 
Die nächsten Termine werden noch bekannt gegeben.

Die Gruppe freut sich auf neue Erzähl- und Hörfreudige, die ein- oder mehrmalig dabei sein wollen!

MehrgenerationenBrunch - Essen verbindet

nächste Termine: 26. Mai 2013
MehrgenerationenBrunch „Essen verbindet!“ 11:30 - 15:00 Uhr
Wir laden Sie herzlichst zu unserem neuen Brunch ein – das Café CoCo wird Sie mit kleinen Leckereien verwöhnen.
Preise:  (4-10 Jahre € 3,00 | 11-14 Jahre €5,00 | ab 15 Jahre € 7,00)

Sie wollen für Kinder nur das Beste 15:00 - 17:00 Uhr
Geschichten aus Büchern & mehr....
gelesen, ausgedacht, gespielt

Mehgenerationen-Orchester 14:00 - 16:00 Uhr
Zur seelischen Erbauung und zum Ausklang des Brunches können Sie mit anderen Gästen im Mehrgenerationen-Orchester musizieren.


Stammtisch GenerationenWohnen

 

Seit Sommer 2010 sind wir Gastgeber für den Stammtisch Generationenwohnen in unserem Mehrgenerationenhaus. Die Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Generationenwohnen der Stattbau Stadtentwicklungsgesellschaft fand schnell Anklang bei allen, die im nächsten Lebensabschnitt selbstbestimmt und intergenerativ wohnen möchten.

Einen besonderen thematischen Schwerpunkt bildet das „Einsicker-Modell“, bei dem sich eine Gruppe von Mietern bildet und engagiert in ihrem Wohnumfeld Lebensqualität für alle Generationen mit gestaltet.

An jedem ersten Sonntag im Monat – mit wenigen Ausnahmen zu wichtigen Feiertagen – treffen sich Projekt-Interessierte im KREATIVHAUS.

nächster Termin: 05. Mai 2013

Kontakt:

im KREATIVHAUS:                                     Olga Prutt

NETZWERKAGETUR
GenerationenWohnen:                         Theo Killewald

 

Medienberatung für PädagogInnen

06.06.2013 | 17:00 Uhr

Gefördert durch das Projekt "Wertebildung in Familien"

  

Jeden ersten Donnerstag im Monat, 17.00 – 18.00 Uhr

Medienberatung . . .

...für PädagogInnen
Treffen auch Sie gelegentlich auf unsichere Eltern und fühlen sich bisweilen selbst nicht kompetent genug, die Medienwelt mit ihren Chancen und Gefahren ausreichend einschätzen zu können?

Kompetente MedienberaterInnen freuen sich auf Ihre Fragen und Anregungen und bieten Einblicke mit Erzähl- und Leseproben.

Finden Sie Empfehlenswertes für Kinder jeden Alters:
Bücher, Hörbücher und -spiele, Filme, Computerspiele und Internetseiten werden in Augenschein genommen und auf die Hörprobe gestellt.

Im Internetlabor ...
...können Sie Spiele ausprobieren und sich kindgerechte Seiten zeigen lassen.
Zum Vorlesen, und Schmökern, zur Unterhaltung am Wochenende und in den Ferien oder als Geschenk.

Spannende Entdeckungsreisen im Kopf in die gegenwärtige und zukünftige Medienwelt liegen vor uns!

Gemeinsam spannen wir einen Schirm der Qualität auf – denn für unsere Kinder ist das Beste gerade gut genug.

 

 

 

Spanisch

Buenos dias, cómo estas?

Damit Ihr nächster Urlaub noch interessanter wird, lernen wir gemeinsam Spanisch. Mit Gleichgesinnten ohne Stress und Sitzenbleiben.

Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene.

Lese-Event am KinderElternKreativSonntag

Das Sams, gezeichnet von Silvana LamekLesen kann man nie zuviel, denn: Lesen informiert, lesen macht Spaß!

Aber noch viel mehr Spaß macht es, wenn man in einer bunten Gruppe etwas vorgelesen bekommt.
Seit dem 1. März  2009 findet an jedem KEKS-Sonntag ein Vorlese-Event statt, mit dem wir den Spaß am Lesen wecken wollen und neugierig machen aufs Weiterlesen.

Inhalt abgleichen